ShopÜber unsKundencenterAGBPresseKontakt

AGB (Allgemeine Geschäftsbedingungen)

Für alle Lieferungen von Namensschnuller.de an Verbraucher gelten diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB).

Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons -Kaufen- geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.
Der Vertragssprache ist Deutsch.

Preise und Versandkosten
Die auf den Produktseiten genannten Preise werden in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche deutsche Mehrwertsteuer (19%) und sonstige Preisbestandteile.

Die zugeordneten Preise sind exkl. Versandkosten (Porto und Verpackung) - darüber hinaus entstehen allerdings keine weiteren Kosten. Wenn Sie von innerhalb der EU bestellen, müssen Sie die deutsche Mehrwertsteuer zahlen. Nach der Gesetzgebung des freien Warenverkehrs, zahlen Sie jedoch keinen Zoll. Die Waren werden aus Dänemark versandt.

Die Versandkosten sind nach den Preisen der Dänischen/Deutschen Post (A-Post) festgelegt und werden Ihnen auf den Produktseiten, im Warenkorbsystem und auf der Bestellseite nochmals deutlich mitgeteilt. Wir berechen die Versandkosten nach Gewicht:

Versandkosten Deutschland, Österreich, Dänemark, Italien, Luxembourg, Portugal und Spanien:

0-49g: 2,50 €
50-99g: 3,50 €
100-249g: 4,50 €
250-499g: 6,50 €
500-999g: 10 €
1000-1999g: 15 €
Ab 2000g: 25 €

Wenn Sie mehrere Waren bei Namensschnuller.de gleichzeitig bestellen, wird das Gewicht der Waren zusammengelegt, und die Versandkosten werden hiernach berechnet. Ab einem Bestellwert von 30 EUR liefern wir innerhalb Deutschlands versandkostenfrei.

Bei Zahlung per Überweisung (Vorkasse) wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 1,- Euro fällig. Weitere Steuern oder Kosten fallen nicht an.

Zahlung
Bei der Zahlung mit einer Kreditkarte sind Sie immer gegen Zahlungsmissbrauch gesichert, da Sie die Möglichkeit haben die Zahlung abzuweisen, wenn Sie eine Zahlungsübersicht erhalten. In einem Webshop der SSL (Secure Socket Layer) im Zahlungssystem verwendet, haben Sie bei Missbrauch Ihrer Kreditkarte kein Eigenrisiko.

Ihre personenbezogenen Daten, die Sie beim Kauf angeben, sind kodiert (SSL), d.h. dass nur Nets Ihre Daten lesen kann. Ihre Daten sind weder für Namensschnuller, noch für andere zugänglich.

Der Betrag wird erst nach der Absendung Ihrer Bestellung von Namensschnuller abgezogen. Einen größeren Betrag als der, den Sie beim Kauf genehmigt haben, kann nicht abgezogen werden.

Bei Auswahl der Zahlungsart Überweisung nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung und liefern die Ware nach Zahlungseingang.

Sie können wahlweise per folgende Zahlungsmittel bezahlen:
VISA
VISA Electron
JCB Cards
Master Card
Überweisung (Vorkasse)
PayPal
Namensschnuller's Gutschein

Bestellvorgang
Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons -in den Warenkorb legen- in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit im Bestellprocess sehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons -Warenkorb leeren- wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button -Zur Kasse-. Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button -weiter- zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons -Kaufen- schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen. Auf den einzelnen Seiten erhalten Sie weitere Informationen, z.B. zu Korrekturmöglichkeiten.
Der Vertragstext wird auf unseren internen Systemen gespeichert. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie jederzeit auf dieser Seite einsehen. Die Bestelldaten und die AGB werden Ihnen per E-Mail zugesendet. Nach Abschluss der Bestellung sind Ihre Bestelldaten aus Sicherheitsgründen nicht mehr über das Internet zugänglich

Lieferung
Für den Versand verwenden wir die Dänische/Deutsche Post. Die Lieferung erfolgt nur innerhalb Deutschlands mit Deutsch Post.

Bei Ihrer Bestellung wird das Porto, d.h. die geltenden Gebühren der dänischen Post und ein kleiner Betrag für die Verpackung berechnet.

Alle Waren sind sofort versandfertig, Lieferfrist ist 1-4 Tage.

Widerrufsbelehrung
Widerrufsrecht

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - auch durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Absatz 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312g Absatz 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an:

E-Baby A/S, Namensschnuller
Bergsoesvej 27
8600 Silkeborg
Dänemark
E-Mail: kontakt@namensschnuller.de
www.namensschnuller.de

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z.B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung sowie Nutzungen (z.B. Gebrauchsvorteile) nicht oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren beziehungsweise herausgeben, müssen Sie uns insoweit Wertersatz leisten. Für die Verschlechterung der Sache und für gezogene Nutzungen müssen Sie Wertersatz nur leisten, soweit die Nutzungen oder die Verschlechterung auf einen Umgang mit der Sache zurückzuführen ist, der über die Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise hinausgeht. Unter "Prüfung der Eigenschaften und der Funktionsweise" versteht man das Testen und Ausprobieren der jeweiligen Ware, wie es etwa im Ladengeschäft möglich und üblich ist. Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung

Ausnahmen vom Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden, oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Kostentragungsvereinbarung
Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Reklamation
Sie haben zwei Jahre lang ein Recht auf Reklamation, falls umfassende Herstellungs- oder Materialfehler auftreten, die bei normaler Verwendung der Ware festgestellt werden. Produktschäden, die bei Bedienungsfehlern, Handhabungsfehlern, Modifikationen oder bei grobem Missbrauch des Benutzers entstehen, sind nicht vom Reklamationsrecht gedeckt. Die Reklamation von Fehlern und Mängeln, die bei normaler Überprüfung der Ware zu entdecken sind, sollten an Namensschnuller innerhalb kürzester Zeit (allerhöchstens innerhalb von 14 Tagen) gemeldet werden. Nach Reparation, Umtausch oder anderer Vereinbarung für eine Gutschrift, wird die Ware zurückgesandt. In Verbindung mit einer Reklamation bezahlt Namensschnuller die Rückgabekosten im vertretbaren Umfang. Bei Fehlern, Mängeln oder eventuell ausbleibender Lieferung, wenden Sie sich bitte an:

Namensschnuller
Bergsoesvej 27
8600 Silkeborg
Dänemark
"Reklamation"
E-Mail: kontakt@namensschnuller.de

Um Ihre Reklamation schneller bearbeiten zu können, bitten wir Sie Ihrem Paket -wenn möglich- einige Informationen beizulegen: Eine Kopie der Auftragsbestätigung und Registrierungsnummer, die Kontonummer des Bankkontos, auf das der Betrag bei Rückzahlung überwiesen werden soll, sowie eine Kopie von eventuell vorrangegangener Korrespondenz. Diese Angaben sind freiwillig, stellen für uns aber eine große Hilfe dar.

Alternative Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO und § 36 VSBG:
Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden. Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle sind wir nicht verpflichtet und nicht bereit.

Allgemeines
Die vorliegenden allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für die Geschäftsbeziehungen zwischen dem Kunden und dem Unternehmen E-Baby A/S.

Kunden dieser AGB sind Verbraucher. Als Verbraucher wird jede natürliche Person bezeichnet, die im Geschäftsverkehr zu Zwecken handelt, die nicht zu der gewerblichen, handwerklichen oder beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können.

Generelle Informationen über das Unternehmen
Anbieter des Webshops www.namensschnuller.de


E-Baby A/S
Bergsoesvej 27
DK-8600 Silkeborg
Dänemark

Vertretungsberechtigter Vorstand:
Søren Aasberg(vorsitzender)

Vorsitzender des Aufsichtsrates:
Dorte Callesen
Anders Aasberg Pedersen
Gründungsjahr: 2005
Eingetragen im dänischen zentralen Unternehmensregister (CVR) unter der Nummer: 29772282
USt-ID-Nr.: DK29772282
Steuernummer: 15/246/09062

Bankverbindung:
Bank: Danske Bank - Hamburg Corporate Banking
Kontoinhaber: E-Baby A/S
Konto Nr.: 4989079018
BLZ: 20320500
IBAN: DE19203205004989079018
BIC/Swift: DABADEHH

Kontakt
Tel.: + 45 87 22 76 77
Web: www.namensschnuller.de


Preise und Versandkosten
Zahlung
Lieferung
Widerrufsbelehrung
Reklamation
Allgemeines
Datenschutz